BIOGRAPHIE

alexander von hagke bioDie im März 2015 erscheinende CD "Dark Wood Suite" ist der neueste Streich des Klarinettisten und Saxophonisten Alexander von Hagke, auf der die Klarinette im Mittelpunkt steht. Mit seinem Quartett zelebriert er das dunkle Holz mit feiner Melodik und subtiler Harmonik.
Der Münchner Musiker ist in vielen Welten zu Hause. Er tourt mit hochkarätigen Jazzensembles (z.B. Panzerballett) um die Welt, spielt als Solist Uraufführungen von namhaften Komponisten der Neuen Musik, wie auch in Spitzenorchestern (z.B. Münchner Philharmoniker, Münchner Rundfunkorchester).

Unter eigenem Namen veröffentlichte Alexander von Hagke bereits "Fusion Nouvelle" (2012/esc records) und "Loreley" (2011/enja). Mit seinem kammermusikalischen Ensemble Passo Avanti erschien 2013 das Album "Delikatessen". Insbesondere als Mitglied der Heavy-Metal-Fusion-Band Panzerballett ist er auch international einer wachsenden Fangemeinde bekannt.

Von Hagke studierte Saxophon und Klarinette in New York und München. Zu seinen Lehrern zählen Rich Perry, John Ruocco, Ivan Mähr und Leszek Zadlo. Zudem studierte er Mathematik an der TU München, veröffentlichte ein Informatikbuch und arbeitete bei einer internationalen Managementberatung. Für seine künstlerische Tätigkeiten erhielt er diverse Preise und Stipendien. 2011 erhielt er den Bayerischen Kunstförderpreis, außerdem war er u.a. Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes sowie Mitglied der Konzertbesetzung von Peter Herbolzheimers Bundesjazzorchester.

Instrumente

Alexander von Hagke spielt

  • Sopransaxophon
  • Altsaxophon
  • Tenorsaxophon
  • Baritonsaxophon
  • Klarinette
  • Bassklarinette
  • Querflöte
  • Piccoloflöte

Alexander von Hagke spielt F. Arthur Uebel Klarinetten, P. Mauriat Saxophone und Vandoren Blätter.

Neuerscheinung

  • cd-delikatessen

    Passo Avanti
    "Delikatessen"

Diskographie (Auswahl):

  • Fusion Nouvelle

    Alexander von Hagke
    "Fusion Nouvelle"

  • Loreley

    Alexander von Hagke
    "Loreley"

  • wolfram-schmitz-quartettnew-year

    Wolfram Schmitz Quartett
    "New Year"

  • cover hart genossen

    Panzerballett
    „Hart Genossen"

  • coverstarkestcke

    Panzerballett
    „Starke Stücke"

  • coverbujazzo

    BuJazzO
    "On Tour"

  • coversidewinders

    The Sidewinders
    „Die Bestie"

  • hermanntitjenswing

    Hermann&Tietjen
    "Swing"

  • songsfromslovenia

    Aleksandra Tehovnik
    "Songs from Slovenia"

  • firstaid

    Tobi Hofmann
    "first aid - Jazz Standards"

Musik hören        Music hören

Neue cd

cd-delikatessen  DELIKATESSEN

ZUM SHOP

Termine

18. Januar 2015
Festhalle (mit Passo Avanti), Zweibrücken

20. Februar 2015
Schloss Gifhorn (mit Passo Avanti)

02. März 2015
Philharmonie (mit Grubinger/ Hampson), München

Mehr 

Newsletter





Folgen Sie mir auf Facebook.

uns sehen Sie mehr Neuigkeiten.